Meeresschutz Thema beim Herrenabend

OLDENBURG

Im Mittelpunkt des Herrenabends der Oldenburger Schiffergesellschaft steht an diesem Freitag im Gesellschaftshaus Wöbken an der Hundsmühler Straße der Meeresschutz. Manuel Abrass von der „Sea Shepherd Conservation Society (SSCS)“ wird ab 19.30 Uhr von der Mission und den Aktionen der internationalen gemeinnützigen Organisation berichten. Das Ziel der SSCS ist es, „die Zerstörung der Lebensräume und das Abschlachten der Tiere in den Weltmeeren zu beenden, um die Ökosysteme und Spezies nachhaltig zu schützen und zu erhalten“.