Freisprechung Medizinische Fachangestellte bestehe


Freisprechung der Medizinischen Fachangestellten (MFA) im Hotel & Gesellschaftshaus Wöbken in Oldenburg

Oldenburg - Vor dem Prüfungsausschuss der Ärztekammer Niedersachsen, Bezirksstelle Oldenburg, haben 124 Auszubildende im Sommer und elf Auszubildende bereits im Januar und Februar dieses Jahres die Abschlussprüfung zur Medizinischen Fachangestellten (MFA) bestanden.

Bei der Freisprechung in Oldenburg wurde Katharina Schwengels (Westerstede) mit einem Buchgeschenk und einem Blumenstrauß besonders ausgezeichnet, da sie als Beste des Jahrgangs die Abschlussprüfung bestanden hatte. Zum hervorragenden Prüfungsergebnis gratulierten Katharina Schwengels auch Wolfgang Grashorn, Vorsitzender der Bezirksstelle Oldenburg, und Dr. Norbert Kaiser, Ausbildungsberater der Bezirksstelle Oldenburg und Vorsitzender des Prüfungsausschusses.

Insgesamt haben in diesem Jahr 139 Auszubildende an der Prüfung teilgenommen, die in sieben Klassen unterrichtet wurden. Vier Auszubildende müssen die Prüfung wiederholen.